Skip to main content

Dein Ausbildungsplatz 2024 bei uns!

Wir bilden aus als
Rechtsanwalts- und Notarfachangstellte/r

…aber was ist das überhaupt?

Jemand hat Ärger mit seinem Vermieter oder Arbeitgeber, es gibt Streit zwischen Nachbarn, es passieren Verkehrsunfälle, Eheleute wollen sich scheiden lassen, jemand hat etwas gekauft, was jetzt andauernd kaputt ist – oft suchen die Leute rechtlichen Rat bei Anwält:innen, die ihre Mandanten dann in diesen Streitigkeiten vertreten. Anwält:innen, die auch als Notar:innen arbeiten, nehmen daneben auch öffentliche Aufgaben wahr und begleiten die Leute beispielsweise, wenn sie eine Immobilie kaufen, eine Gesellschaft gründen oder ein Testament errichten wollen.

All das machen die Berufsträger:innen jedoch nicht allein, sondern sie sind auf Unterstützung ihres Kanzlei-Teams angewiesen!

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte – kurz ReNos – arbeiten mit Rechtsanwält:innenen und Notar:innen zusammen und sind für das Management des Kanzleialltages unverzichtbar.

Sie kümmern sich unter anderem um die Mandant:innenbetreuung, die Koordination von Terminen, die Führung von Akten, die Überwachung von Fristen und Wiedervorlagen, den Schriftverkehr mit Mandanten, Gerichten und Behörden sowie die Erstellung von Abrechnungen. Dabei steht der Kontakt zu den Mandant:innen in der telefonischen und persönlichen Betreuung im Vordergrund, um diesen bestmöglich zu ihrem Recht zu verhelfen.

Wenn auch Du Lust bekommen hast, uns dabei zu unterstützen, ist der Beruf der/des ReNo mit Sicherheit das Richtige für Dich!

Wir suchen auch zum 01.08.2024 wieder eine/n Auszubildende/n zur/m Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten (m/w/d) und freuen uns, von Dir zu hören!

Bitte richte Deine Bewerbung an:

Kanzlei Dr. Brüggemann Miermeister Kunz
Frau Manuela Janßen
Ringstraße 7
26721 Emden.

Gerne kannst Du Deine Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an manuela.janssen@rechtsrat-emden.de senden.

Weitere Informationen zur Ausbildung findest Du unter http://renoimnorden.de.